facebook
twitter
youtube
instagram

Datenbank Tierversuche

Ihre Abfrage

4964 Ergebnisse wurden gefunden

Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen und zum Markieren und Kopieren von Textstellen bitte hier klicken >>

Dokument 2651Titel: Laser catheter coagulation of normal and scarred ventricular myocardium in dogs
Bereich: Herz-Kreislauf-Forschung
Tiere: 24 Hunde (Beagles)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose werden 244 Läsionen (Schäden) am Herzen der Hunde gesetzt. Drei Monate später wird dieser Vorgang bei einigen der Tiere wiederholt.

Bereich: Herz-Kreislauf-Forschung

Originaltitel: Laser catheter coagulation of normal and scarred ventricular myocardium in dogs

Autoren: Helmut P. Weber (1)* , Eberhard Unsöld (2) , Lutz Ruprecht (3) , Susanne Enders (4) , Armin Heinze (5)

Institute: (1)*Labor für Laser und Klinische Herz-Elektrophysiologie, Medizinische Abteilung, Städtisches Krankenhaus München-Harlaching, (2) Zentrales Laserlabor, Oberschleißheim, (3) GSF, Tierversuchsanlage, Oberschleißheim, (4) Institut für Pathologie, Krankenhaus Bogenhausen, TU München, und (5) nicht zugeordnet

Zeitschrift: Lasers in Surgery and Medicine 1998: 22, 109-119

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2404



Dokument 2652Titel: Postnatal overexpression of insulin-like growth factor II in transgenic mice is associated with adrenocortical hyperplasia and enhanced steroidogenesis
Bereich: Hormonforschung
Tiere: Mäuse (Anzahl unbekannt)(Anzahl unbekannt)
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Es wird eine Mäuselinie "hergestellt", deren Körper eine bis zu sechsfach erhöhte Menge eines Wachstumsfaktors produziert, wodurch es zu Veränderungen beim Wachstum der Organe kommt. Den Tieren wird mehrfach Blut entnommen, u.a. nach medikamenteller Anregung der Kortison-Produktion. Anschließend werden die Tiere getötet.

Bereich: Hormonforschung

Originaltitel: Postnatal overexpression of insulin-like growth factor II in transgenic mice is associated with adrenocortical hyperplasia and enhanced steroidogenesis

Autoren: Matthias M. Weber (1)* , Christian Fottner (1) , Dieter Engelhardt (1) , Eckhard Wolf (2) , Harald Lahm (2) , Katinka Gittner (2) , Kathrin M.H. Brodowski (3) , Peter Schmidt (3)

Institute: (1)*Medizinische Klinik II, Labor für Endokrinologieforschung, Klinikum Großhadern, LMU München, (2) Institut für Molekulare Tierzucht, Genzentrum, LMU, und (3) Institut für Tierpathologie, Veterinärmedizinische Fakultät, LMU München

Zeitschrift: Endocrinology 1999: 1404), 1537-1543

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2403



Dokument 2653Titel: Reduction of skin flap necrosis by transdermal application of buflomedil bound to liposomes
Bereich: Chirurgie
Tiere: 24 Mäuse
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Nacktmäuse werden in eine Plastikröhre gesteckten. Ihnen werden 4/5 eines Ohres abgeschnitten, wodurch es zum Absterben eines Teils des Ohres kommmt. Es soll untersucht werden, ob ein Medikament dazu führen kann, dass weniger abstirbt. Die Tiere werden 5 Tage lang beobachtet. Es ist unklar, ob die Tiere für die Operation narkotisiert werden.

Bereich: Chirurgie

Originaltitel: Reduction of skin flap necrosis by transdermal application of buflomedil bound to liposomes

Autoren: Eberhard Uhl (1)* , Konrad F.W. Messmer (2) , Michael D. Menger (2) , Sergio B. Curri (2) , Frank Rösken (2)

Institute: (1)*Institut für Neurochirurgie, Klinikum Großhadern, LMU, und (2) nicht zugeordnet

Zeitschrift: Plastic and Reconstructive Surgery 1998: 102(5), 1598-1604

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2402



Dokument 2654Titel: Technical note: A new model for quantitative analysis of brain oedema resolution into ventricles and the subarachnoid space
Bereich: Hirnforschung, Neurochirurgie
Tiere: 6 Kaninchen
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose wird ein Fenster in den Schädelknochen geschnitten. Dieses wird mit einer Glasplatte verschlossen. Auf diese Weise kann das Gehirn am lebenden Tier mikroskopisch untersucht werden.

Bereich: Hirnforschung, Neurochirurgie

Originaltitel: Technical note: A new model for quantitative analysis of brain oedema resolution into ventricles and the subarachnoid space

Autoren: Eberhard Uhl (1)* , E. Wrba (1) , V. Nehring (1) , Hanns-Jürgen Reulen (1) , Alexander Baethmann (2) , R.C.C. Chang (2)

Institute: (1)*Institut für Neurochirurgie, Klinikum Großhadern, LMU, und (2) Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern

Zeitschrift: Acta Neurochirurgica 1999: 141, 89-92

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2401



Dokument 2655Titel: Cryopreservation and transplantation of fetal adrenal glands in adrenalectomized rats
Bereich: Hormonforschung, Transplantationsmedizin
Tiere: 51 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Die Nebennieren von Rattenfeten werden anderen Ratten in die Bauchhöhle gepflanzt. Nach 4 Wochen werden den Ratten unter erneuter Narkose die eigenen Nebennieren entnommen. In den folgenden 12 Wochen wird geprüft, ob die fetale Nebenniere die Funktion übernehmen kann. Die Kontrolltiere ohne transplantierte fetale Nebenniere sterben.

Bereich: Hormonforschung, Transplantationsmedizin

Originaltitel: Cryopreservation and transplantation of fetal adrenal glands in adrenalectomized rats

Autoren: H. Till (1)* , S. Kellnar (1) , I. Joppich (1) , J. Müller-Höcker (2) , D. Stachel (3)

Institute: (1)*Klinik für Kinderchirurgie im Dr. von Haunerschen Kinderspital, LMU München, (2) Institut für Pathologie, LMU, und (3) Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital, LMU München

Zeitschrift: European Journal of Pediatric Surgery 1998: 8(4), 240-243

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2400



Dokument 2656Titel: Fetal adrenal transplants respond to ACTH and prevent addisonian crisis in adrenalectomized rats
Bereich: Hormonforschung, Transplantationsmedizin
Tiere: 28 Ratten (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Die Nebennieren von Rattenfeten werden anderen Ratten in die Bauchhöhle gepflanzt. Nach 4 Wochen werden den Ratten unter erneuter Narkose die eigenen Nebennieren entnommen. In den folgenden 12 Wochen wird geprüft, ob die fetale Nebenniere die Funktion übernehmen kann. 6 Ratten, denen keine fetalen Nebennieren eingepflanzt wurden, sterben innerhalb von 12 Tagen nach Entnahme der eigenen Nebennieren.

Bereich: Hormonforschung, Transplantationsmedizin

Originaltitel: Fetal adrenal transplants respond to ACTH and prevent addisonian crisis in adrenalectomized rats

Autoren: H. Till (1)* , S. Kellnar (1) , I. Joppich (1) , G. Barretton (2) , H.P. Schwarz (3) , C.J. Strassburger (4)

Institute: (1)*Klinik für Kinderchirurgie im Dr. von Haunerschen Kinderspital, LMU München, (2) Institut für Pathologie, LMU, (3) Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital, LMU München, und (4) Institut für Innere Medizin, LMU

Zeitschrift: Pediatric Surgery International 1998: 13(4), 271-273

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2399



Dokument 2657Titel: Scavenger receptor activity is increased in macrophages from rabbits with low artherosclerotic response: Studies in normocholesterolemic high and low artherosclerotic response rabbits
Bereich: Arterioskleroseforschung
Tiere: 25 Kaninchen (mindestens 25 Kaninchen (unklar, ob gentechnisch verändert oder gezüchtet))
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Zuchtlinien mit angeborener Neigung zu Arteriosklerose. Den Tieren wird unter Narkose Mineralöl in den Bauch gespritzt, um die Produktion bestimmter Zellen der körpereigenen Abwehr anzuregen. Nach 3 Tagen werden sie getötet.

Bereich: Arterioskleroseforschung

Originaltitel: Scavenger receptor activity is increased in macrophages from rabbits with low artherosclerotic response: Studies in normocholesterolemic high and low artherosclerotic response rabbits

Autoren: Daniel Teupser (1)* , Ralph Burkhardt (1) , Joachim Thiery (1) , Klaus Nebendahl (2) , Yechezkiel Stein (3) , Olga Stein (3)

Institute: (1)*Institut für Klinische Chemie, LMU, (2) Zentrale Tierexperimentelle Einrichtung, Uniklinikum Göttingen, und (3) Hasassah Medical School, The Hebrew University, Jerusalem, Israel

Zeitschrift: Arteriosclerosis, Thrombosis, and Vascular Biology 1999: 19(5), 1299-1305

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2398



Dokument 2658Titel: Clinical observation of intestinal transplantation with microsurgical lymphatic vessel and nerve reconstruction in the allogeneic orthotopic rat model
Bereich: Transplantationsmedizin
Tiere: 20 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Teile des Dünndarms werden von Ratten in andere Ratten auf unterschiedliche Weise transplantiert. Danach werden die Tiere bis zu einem Jahr beobachtet.

Bereich: Transplantationsmedizin

Originaltitel: Clinical observation of intestinal transplantation with microsurgical lymphatic vessel and nerve reconstruction in the allogeneic orthotopic rat model

Autoren: Thomas P. Szymula von Richter (1)* , R.G.H. Baumeister (2)

Institute: (1)*Abteilung für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie, Chirurgische Klinik, Klinikum Großhadern, LMU, und (2) Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern

Zeitschrift: Transplantation Proceedings 1998: 30, 2607-2608

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2397



Dokument 2659Titel: Hemoconcentration as a possible pathogenic factor of sudden hearing loss
Bereich: Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Tiere: 10 Kaninchen
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Der Blutfluss in einem Organ des Innenohres wird gemessen. Finale Narkose.

Bereich: Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Originaltitel: Hemoconcentration as a possible pathogenic factor of sudden hearing loss

Autoren: M. Suckfüll (1)* , K. Mees (1)

Institute: (1)*Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Kopf- und Halschirurgie, Klinikum rechts der Isar, TU München

Zeitschrift: European Archives of Otorhinolaryngology 1998: 255, 281-284

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2396



Dokument 2660Titel: In vitro and in vivo porphyrin accumulation by C6 glioma cells after exposure to 5-aminolevulinic acid
Bereich: Krebsforschung
Tiere: 24 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose wird ein Loch in den Schädel gebohrt, um Tumorzellen zu injizieren. 9 Tage später wird eine Substanz injiziert, die die Tumorzellen dazu bringen soll, eine andere Substanz zu produzieren. Es geht um die Therapie von Hirntumoren.

Bereich: Krebsforschung

Originaltitel: In vitro and in vivo porphyrin accumulation by C6 glioma cells after exposure to 5-aminolevulinic acid

Autoren: Walter Stummer (1)* , Alexander Novotny (1) , Hanns-Jürgen Reulen (1) , Oliver Kempski (2) , Oliver Sauer (2) , Axel Heimann (2) , Susanne Stocker (3) , Joachim Wietzorrek (4) , Nikolaus Plesnila (4)

Institute: (1)*Institut für Neurochirurgie, Klinikum Großhadern, LMU, (2) Institut für Neurochirurgische Pathophysiologie, Uni Mainz, (3) Laserforschungslabor, Klinikum Großhadern, LMU, und (4) Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern

Zeitschrift: The Journal of Photochemistry and Photobiology . B, Biology 1998: 2, 160-169

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2395



<< Zurück zur Suche


Weitere Resultate finden Sie auf den folgenden Seiten:

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 >>

Drucken | Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen