Ihre Abfrage

5165 Ergebnisse wurden gefunden

Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen und zum Markieren und Kopieren von Textstellen bitte hier klicken >>

Dokument 3651Titel: Behaviorally conditioned effects of cyclosporine A on the immune system of rats: specific alterations of blood leukocyte numbers and decrease of granulocyte function
Bereich: Psychologie
Tiere: 40 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Fünf Tage lang erhalten die Ratten nur morgens und abends je 15 Minuten Zugang zu Trinkwasser. Dann wird ein Immunsuppressivum in die Bauchhöhle injiziert. Gleichzeitig wird eine Zuckerlösung angeboten. Die Auswirkung der Injektion auf das Trinkverhalten in den nächsten Tagen wird beobachtet.

Bereich: Psychologie

Originaltitel: Behaviorally conditioned effects of cyclosporine A on the immune system of rats: specific alterations of blood leukocyte numbers and decrease of granulocyte function

Autoren: Stephan von Hörsten (1)* , Jürgen Westermann (1) , Adriana del Rey (2) , Manfred Schedlowski (3) , Eckard Nagel (4) , Marc Schult (4) , Gertraud Schweitzer (5) , Michael Stalp (5) , Jochen Vöge (6) , Michael S. Exton (6)

Institute: (1)*Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie, MHH, (2) Institut für Normale und Pathologische Physiologie-Immunophysiologie, Uni Marburg, (3) Institut für Medizinische Psychologie, Medizinische Fakultät, Uni Essen, (4) Institut für Transplantationschirurgie, MHH, (5) Unfallchirurgische Klinik, MHH, und (6) Institut für Medizinische Psychologie, MHH

Zeitschrift: Journal of Neuroimmunology 1998: 85, 193-201

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1605



Dokument 3652Titel: Centrally applied NPY mimics immunoactivation induced by non-analgesic doses of met-enkephalin
Bereich: Neurologie, Schmerzforschung
Tiere: 61 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Über eine in den Schädel operierte Kanüle wird entweder ein Nerven-Eiweißstoff oder ein körpereigenes Opiat in das Gehirn geleitet. Die Schmerzempfindlichkeit wird mittels des sogenannten Hot-Plate-Tests getestet.

Bereich: Neurologie, Schmerzforschung

Originaltitel: Centrally applied NPY mimics immunoactivation induced by non-analgesic doses of met-enkephalin

Autoren: Stephan von Hörsten (1)* , Heike Nave (1) , Jan Ballof (1) , Fabian Helfritz (1) , Dirk Meyer (1) , Reinhold E. Schmidt (1) , Reinhard Pabst (1) , Jelena Radulovic (2) , Rainer H. Straub (3) , Michael Stalp (4) , Michael S. Exton (5) , Natalie G. Exton (5)

Institute: (1)*Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie, MHH, (2) MPI für Experimentelle Medizin Göttingen, (3) Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I, Uniklinikum Regensburg, (4) Unfallchirurgische Klinik, MHH, und (5) Institut für Medizinische Psychologie, Medizinische Fakultät, Uni Essen

Zeitschrift: NeuroReport 1998: 9, 3881-3885

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1604



Dokument 3653Titel: Brain NPY Y1 receptors rapidly mediate the behavioral response to novelty and a compartment-specific modulation of granulocyte function in blood and spleen
Bereich: Hirnforschung, Neurologie
Tiere: 63 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Über eine in den Schädel operierte Kanüle wird eine bestimmte Substanz (Nerven-Eiweißstoff) in das Gehirn geleitet. Dann wird ein Verhaltenstest durchgeführt. Tötung 1 Woche später.

Bereich: Hirnforschung, Neurologie

Originaltitel: Brain NPY Y1 receptors rapidly mediate the behavioral response to novelty and a compartment-specific modulation of granulocyte function in blood and spleen

Autoren: Stephan von Hörsten (1)* , Fabian Helfritz (1) , Heike Nave (1) , Jan Ballof (1) , Reinhard Pabst (1) , Michael Stalp (2) , Michael S. Exton (3) , Natalie G. Exton (3)

Institute: (1)*Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie, MHH, (2) Unfallchirurgische Klinik, MHH, und (3) Institut für Medizinische Psychologie, MHH

Zeitschrift: Brain Research 1998: 806, 282-286

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1603



Dokument 3654Titel: Modulation of innate immune functions by intracerebroventricularly applied neuropeptide y: dose and time dependent effects
Bereich: Neurologie
Tiere: 112 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Über eine in den Schädel operierte Kanüle wird eine bestimmte Substanz (Nerven-Eiweißstoff) in das Gehirn geleitet. Zu unterschiedlichen Zeitpunkten werden die Tiere getötet.

Bereich: Neurologie

Originaltitel: Modulation of innate immune functions by intracerebroventricularly applied neuropeptide y: dose and time dependent effects

Autoren: Stephan von Hörsten (1)* , Jan Ballof (1) , Fabian Helfritz (1) , Heike Nave (1) , Annette Klemm (1) , Thomas Tschernig (1) , Reinhard Pabst (1) , Michael Stalp (2) , Reinhold E. Schmidt (3) , Dirk Meyer (3)

Institute: (1)*Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie, MHH, (2) Unfallchirurgische Klinik, MHH, und (3) Institut für Klinische Immunologie und Funktionelle Anatomie, MHH

Zeitschrift: Life Sciences 1998: 63 (11), 909-922

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1602



Dokument 3655Titel: Ischemia-reperfusion directly increases pulmonary endothelial permeability in vitro
Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin
Tiere: 20 Schafe
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Durch Abklemmen der Aorta (Körperschlagader) wird eine Blutleere in den Beinen hervorgerufen. Außerdem kommt es zu einer Lungenschädigung. Versuche vermutlich in finaler Narkose.

Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin

Originaltitel: Ischemia-reperfusion directly increases pulmonary endothelial permeability in vitro

Autoren: Martijn van Griensven (1)* , Michael Stalp (1) , Andreas Seekamp (1)

Institute: (1)*Unfallchirurgische Klinik, MHH

Zeitschrift: SHOCK 1999: 11 (4), 259-263

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1601



Dokument 3656Titel: Concanavalin a-induced liver injury triggers hepatocyte proliferation
Bereich: Leberforschung
Tiere: 84 Mäuse (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Mäusen werden Substanzen injiziert, die die Leberzellen zerstören. Tötung zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Bereich: Leberforschung

Originaltitel: Concanavalin a-induced liver injury triggers hepatocyte proliferation

Autoren: Christian Trautwein (1)* , Tim Rakemann (1) , Nisar Peter Malek (1) , Jörg Plümpe (1) , Michael Peter Manns (1) , Gisa Tiegs (2)

Institute: (1)*Institut für Gastroenterologie und Hepathologie, MHH, und (2) Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Uni Erlangen

Zeitschrift: Journal of Clinical Investigation 1998: 101 (9), 1960-1969

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1600



Dokument 3657Titel: Concanavalin a-induced liver cell damage: activation of intracellular pathways triggered by tumor necrosis factor in mice
Bereich: Leberforschung
Tiere: 76 Mäuse (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Mäusen werden Substanzen injiziert, die die Leberzellen zerstören. Tötung zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Bereich: Leberforschung

Originaltitel: Concanavalin a-induced liver cell damage: activation of intracellular pathways triggered by tumor necrosis factor in mice

Autoren: Christian Trautwein (1)* , David A. Brenner (1) , Konrad Streetz (1) , Tim Rakemann (1) , Laura Licato (1) , Michael Peter Manns (1) , Gisa Tiegs (2)

Institute: (1)*Institut für Gastroenterologie und Hepathologie, MHH, und (2) Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Uni Erlangen

Zeitschrift: Gastroenterology 1998: 114, 1035-1045

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1599



Dokument 3658Titel: Quality control of three methods for lung tumorigenesis studies
Bereich: Pathologie, Toxikologie
Tiere: 1872 Mäuse
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Mäusen aus einer anderen Studie, bei der die krebserregenden Eigenschaften von Röntgenstrahlen und Chemikalien untersucht werden. In dieser Arbeit geht es um die Untersuchung der entstandenen Lungentumoren mit verschiedenen Methoden.

Bereich: Pathologie, Toxikologie

Originaltitel: Quality control of three methods for lung tumorigenesis studies

Autoren: T. Tillmann (1)* , K. Kamino (1) , U. Mohr (1) , L. Tomatis (2) , A. Cardesa (3) , E. Campo (3) , G. Morawietz (4) , Markus Kohler (4) , C. Dasenbrock (4)

Institute: (1)*Institut für Experimentelle Pathologie, MHH, (2) Istituto per l´Infanzia, Trieste, Italien, (3) Hospital Cliníc, Barcelona, Spanien, und (4) Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Aerosolforschung Hannover

Zeitschrift: Experimental and Toxicologic Pathology 1999: 51, 99-104

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1598



Dokument 3659Titel: Traumatic brain injury in the developing rat pup: studies of icp, pvi and neurological response
Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin
Tiere: 33 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Bei 33 narkotisierten Rattenbabys wird der Kopf jeweils in einen Helm gesteckt. Darauf wird ein 100 g schweres Gewicht aus 0,5 m oder 1 m Höhe fallen gelassen, um ein schweres Trauma bei Kindern zu simulieren. Bei 1 m Fallhöhe sterben 4 von 5 Ratten, bei 0,5 m "nur" 4 von 28. Die Überlebenden zeigen Atemnot, Krämpfe und erhöhten Blutdruck. Einige Tiere werden noch in Narkose getötet, andere erst nach 3 Tagen.

Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin

Originaltitel: Traumatic brain injury in the developing rat pup: studies of icp, pvi and neurological response

Autoren: S. Thomas (1)* , F. Tabibnia (1) , Martin U. Schuhmann (1) , V.H.J. Hans (1) , Thomas Brinker (1) , Madjid Samii (1)

Institute: (1)*Neurochirurgische Klinik, Nordstadt Krankenhaus, Hannover

Zeitschrift: Acta Neurochirurgica 1998: 71, 135-137

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1597



Dokument 3660Titel: The effect of the specific phosphodiesterase (pde) inhibitors on human and rabbit cavernous tissue in vitro and in vivo
Bereich: Urologie
Tiere: 7 Kaninchen
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: In den Penis der Kaninchen wird ein Medikament injiziert. Anschwellung und Blutdruck im Penis werden gemessen.

Bereich: Urologie

Originaltitel: The effect of the specific phosphodiesterase (pde) inhibitors on human and rabbit cavernous tissue in vitro and in vivo

Autoren: Christian G. Stief (1)* , Stefan Ückert (1) , Armin J. Becker (1) , Michael C. Truss (1) , Udo Jonas (1)

Institute: (1)*Abteilung für Urologie, MHH

Zeitschrift: The Journal of Urology 1998: 159, 1390-1393

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1596