Ihre Abfrage

5108 Ergebnisse wurden gefunden

Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen und zum Markieren und Kopieren von Textstellen bitte hier klicken >>

Dokument 3601Titel: Quality control of three methods for lung tumorigenesis studies
Bereich: Pathologie, Toxikologie
Tiere: 1872 Mäuse
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Mäusen aus einer anderen Studie, bei der die krebserregenden Eigenschaften von Röntgenstrahlen und Chemikalien untersucht werden. In dieser Arbeit geht es um die Untersuchung der entstandenen Lungentumoren mit verschiedenen Methoden.

Bereich: Pathologie, Toxikologie

Originaltitel: Quality control of three methods for lung tumorigenesis studies

Autoren: T. Tillmann (1)* , K. Kamino (1) , U. Mohr (1) , L. Tomatis (2) , A. Cardesa (3) , E. Campo (3) , G. Morawietz (4) , Markus Kohler (4) , C. Dasenbrock (4)

Institute: (1)*Institut für Experimentelle Pathologie, MHH, (2) Istituto per l´Infanzia, Trieste, Italien, (3) Hospital Cliníc, Barcelona, Spanien, und (4) Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Aerosolforschung Hannover

Zeitschrift: Experimental and Toxicologic Pathology 1999: 51, 99-104

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1598



Dokument 3602Titel: Traumatic brain injury in the developing rat pup: studies of icp, pvi and neurological response
Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin
Tiere: 33 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Bei 33 narkotisierten Rattenbabys wird der Kopf jeweils in einen Helm gesteckt. Darauf wird ein 100 g schweres Gewicht aus 0,5 m oder 1 m Höhe fallen gelassen, um ein schweres Trauma bei Kindern zu simulieren. Bei 1 m Fallhöhe sterben 4 von 5 Ratten, bei 0,5 m "nur" 4 von 28. Die Überlebenden zeigen Atemnot, Krämpfe und erhöhten Blutdruck. Einige Tiere werden noch in Narkose getötet, andere erst nach 3 Tagen.

Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin

Originaltitel: Traumatic brain injury in the developing rat pup: studies of icp, pvi and neurological response

Autoren: S. Thomas (1)* , F. Tabibnia (1) , Martin U. Schuhmann (1) , V.H.J. Hans (1) , Thomas Brinker (1) , Madjid Samii (1)

Institute: (1)*Neurochirurgische Klinik, Nordstadt Krankenhaus, Hannover

Zeitschrift: Acta Neurochirurgica 1998: 71, 135-137

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1597



Dokument 3603Titel: The effect of the specific phosphodiesterase (pde) inhibitors on human and rabbit cavernous tissue in vitro and in vivo
Bereich: Urologie
Tiere: 7 Kaninchen
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: In den Penis der Kaninchen wird ein Medikament injiziert. Anschwellung und Blutdruck im Penis werden gemessen.

Bereich: Urologie

Originaltitel: The effect of the specific phosphodiesterase (pde) inhibitors on human and rabbit cavernous tissue in vitro and in vivo

Autoren: Christian G. Stief (1)* , Stefan Ückert (1) , Armin J. Becker (1) , Michael C. Truss (1) , Udo Jonas (1)

Institute: (1)*Abteilung für Urologie, MHH

Zeitschrift: The Journal of Urology 1998: 159, 1390-1393

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1596



Dokument 3604Titel: Goussia carpelli (protozoa: coccidia) infection in stressed and immunosuppressed common carp cyprinus carpio
Bereich: Veterinärparasitologie
Tiere: 123 Fische (Karpfen)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Infektion mit einem einzelligen Parasiten. Teilweise erhalten die Karpfen Kortison oder Röntgenstrahlen verabreicht, um Umweltstress zu simulieren.

Bereich: Veterinärparasitologie

Originaltitel: Goussia carpelli (protozoa: coccidia) infection in stressed and immunosuppressed common carp cyprinus carpio

Autoren: Dieter Steinhagen (1)* , Katharina Hespe (1) , Birgitt Ellmer (1) , Wolfgang Körting (1)

Institute: (1)*Institut für Fischkrankheiten, TiHo

Zeitschrift: Diseases of Aquatic Organisms 1998: 34, 199-204

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1595



Dokument 3605Titel: Intramuskuläres pO2-Monitoring des Kompartmentsyndroms - Eine experimentelle Studie
Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin
Tiere: 54 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Durch Abklemmen der Aorta für 2 bis 6 Stunden wird die Blutzufuhr zu der Beinmuskulatur unterbunden. Danach werden die Klemmen für 4 Stunden geöffnet. In den Muskeln werden verschiedene Messungen durchgeführt. Finale Narkose.

Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin

Originaltitel: Intramuskuläres pO2-Monitoring des Kompartmentsyndroms - Eine experimentelle Studie

Autoren: Andreas Seekamp (1)* , H. Blankenburg (1) , M. van Griensven (1) , Gerd Regel (1)

Institute: (1)*Unfallchirurgische Klinik, MHH

Zeitschrift: Zentralblatt für Chriurgie 1998: 123, 285-292

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1594



Dokument 3606Titel: Determination of 13C/12C-ratios in rumen produced methane and CO2 of cows, sheep and camels
Bereich: Umweltforschung, Umwelttoxikologie
Tiere: 11 Tiere verschiedener Arten (4 Kamele, 4 Schafe, 3 Rinder)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Über eine einoperierte Pansenfistel werden die im Pansen produzierten Gase gewonnen und untersucht.

Bereich: Umweltforschung, Umwelttoxikologie

Originaltitel: Determination of 13C/12C-ratios in rumen produced methane and CO2 of cows, sheep and camels

Autoren: E. Schulze (1)* , S. Lohmeyer (1) , W. Giese (1)

Institute: (1)*Medizinische Physik, TiHo

Zeitschrift: Isotopes in Enviromental and Health Studies 1998: 34, 75-79

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1593



Dokument 3607Titel: Duodenal ca2+ absorption is not stimulated by calcitriol during early postnatal development of pigs
Bereich: Veterinärphysiologie
Tiere: 65 Schweine (Ferkel)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Ferkeln, die an einem Mangel eines den Calciumhaushalt regulierenden Hormons leiden. Einige Tiere erhalten Vitamin D injiziert. Nach Tötung wird der Calciumtransport im Darm untersucht. Die Versuche wurden in Hannover und Gießen durchgeführt.

Bereich: Veterinärphysiologie

Originaltitel: Duodenal ca2+ absorption is not stimulated by calcitriol during early postnatal development of pigs

Autoren: Bernd Schröder (1)* , Gerhard Breves (1) , Maria Regina Dahl (2)

Institute: (1)*Physiologisches Institut, TiHo, und (2) Institut für Veterinärphysiologie, JLU Gießen

Zeitschrift: American Journal of Physiology (Gastrointestinal and Liver Physiology) 1998: 38, G305-G313

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1592



Dokument 3608Titel: Phosphate transport in pig proximal small intestines during postnatal development: Lack of modulation by calcitriol
Bereich: Veterinärphysiologie
Tiere: 73 Schweine (Ferkel, mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Ferkeln, die an einem Mangel eines den Calciumhaushalt regulierenden Hormons leiden. Einige Tiere erhalten Vitamin D injiziert. Nach Tötung wird der Phosphattransport im Darm untersucht.

Bereich: Veterinärphysiologie

Originaltitel: Phosphate transport in pig proximal small intestines during postnatal development: Lack of modulation by calcitriol

Autoren: Bernd Schröder (1)* , Olaf Hattenhauer (1) , Gerhard Breves (1)

Institute: (1)*Physiologisches Institut, TiHo

Zeitschrift: Endocrinology 1998: 139, 1500-1507

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1591



Dokument 3609Titel: CSF dynamics in a rodent model of closed head injury
Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin
Tiere: 30 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Erzeugung eines schweren Hirntraumas, indem ein 500 g schweres Gewicht aus 1,5 m Höhe auf den Kopf einer Ratte, der in einem Helm steckt, fallen gelassen wird. Finale Narkose.

Bereich: Neurochirurgie, Unfallmedizin

Originaltitel: CSF dynamics in a rodent model of closed head injury

Autoren: Martin U. Schuhmann (1)* , Madjid Samii (2) , Thomas Brinker (2) , H. Beck (2) , V.H.J. Hans (2) , S. Thomas (2)

Institute: (1)*Neurochirurgische Klinik, MHH, und (2) Neurochirurgische Klinik, Nordstadt Krankenhaus, Hannover

Zeitschrift: Acta Neurochirurgia 1998: 71, 300-302

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1590



Dokument 3610Titel: Mandibular onlay grafting using prefabricated bone grafts with primary implant placement: An experimental study in minipigs
Bereich: Chirurgie
Tiere: 15 Schweine (Minischweine)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: An der Seite eines Unterkieferknochens wird mittels eines aufgebrachten Gerüstes ein Stück neuer Knochen gebildet. Dieser wird nach 5 Monaten entfernt, in 2 Teile geschnitten und an einer anderen Stelle auf den Unterkieferknochen aufgeschraubt. Tötung 3 oder 5 Monate später.

Bereich: Chirurgie

Originaltitel: Mandibular onlay grafting using prefabricated bone grafts with primary implant placement: An experimental study in minipigs

Autoren: Henning Schliephake (1)* , Jan Aleyt (1)

Institute: (1)*Institut für Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgie, MHH

Zeitschrift: The International Journal of Oral & Maxillofacial Implants 1998: 13, 384-393

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 1589