Facebook
Twitter
Youtube
Instagram
TikTok

Bilder

Tierversuche in der Grundlagenforschung

...und Arzneimittelentwicklung

Affe mit implantiertem Kopfhalter und Elektrodenkammer in einem Primatenstuhl

Affe mit implantiertem Kopfhalter und Elektrodenkammer in einem Primatenstuhl.
Foto: AESOP Project

Affe in der Hirnforschung

Affe mit implantiertem Kopfhalter und Elektrodenkammer.
Foto: AESOP Project

Ratte im forcierten Schwimmtest

Forcierter Schwimmtest in der Depressionsforschung. Hört die Ratte auf, zu schwimmen, gilt sie als depressiv.
Foto: Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Katze in der Hirnforschung

Katze mit auf dem Schädel implantierter Halterung für Elektroden.
Foto: SHAC

Katze im Tierversuch

Junges Kätzchen, dem die Augen zugenäht wurden.
Foto: Brian Gunn

Genmanipulierte Nacktmaus mit Tumor

Gentechnisch veränderte, sogenannte Nacktmäuse werden häufig in der Krebsforschung verwendet.
Foto: Brian Gunn

 

Drucken