AG Augsburg

Unsere AGs

AG Augsburg

Die Arbeitsgruppe Augsburg gründete sich im November 2016. Um die Bevölkerung im Raum Augsburg und Umgebung über die Grausamkeit und Unsinnigkeit von Tierversuchen sowie deren Gefährdungspotential für den Menschen aufzuklären, veranstalten wir regelmäßig Informationsstände, Aktionen zu jeweils aktuellen Themen und Anlässen, wir halten Vorträge und wir nehmen teil an Veranstaltungen lokaler Tierrechtsgruppen. Unser Ziel ist die Abschaffung aller Tierversuche und eine intensive Förderung tierversuchsfreier wissenschaftlicher Methoden. Wir sind vernetzt mit der AG München und unterstützen uns gegenseitig bei unseren Aktionen.

Im März 2020 starteten wir die Kampagne „Augsburg muss tierversuchsfrei bleiben“, mit dem Ziel zu verhindern, dass in Augsburg ein Tierversuchslabor gebaut wird. 

Über Menschen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und bei uns mitarbeiten wollen, freuen wir uns sehr.

Kontakt: ag-augsburg@aerzte-gegen-tierversuche.de


Mahnwache „Augsburg muss tierversuchsfrei bleiben“
Dr. med. Rosmarie Lautenbacher bei einer der regelmäßigen Mahnwachen gegen den Bau eines Tierversuchslabors an der Uni Augsburg.

Drucken

https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/ueber-uns/unsere-ags/2285-ag-augsburg