facebook
twitter
youtube
instagram

Jugendprojekt

Tierschutz in der Schule

Die heutigen Schüler sind die Zukunft von morgen

Genau das ist unsere Motivation!
Schülerinnen und Schüler sollten mehr über moderne Forschung erfahren: Forschung ohne Tierversuche ist Forschung mit Zukunft! 

Kinder haben meist noch eine ungetrübte Empathie für Tiere, die in Folge vom vorgelebten Umgang mit Tieren durch die Erwachsenen geprägt wird. Der Konsum von Fleisch und tierischen Produkten wird bereits an vielen Stellen hinterfragt, vollwertige Ernährung auf Pflanzenbasis jedoch in der Praxis nur an wenigen Schulen oder Kindergärten konsequent angeboten. Weitaus schwieriger ist es noch, Tierversuche zu thematisieren.

Auch hier sind es die Erwachsenen, deren Meinung zu Tierversuchen meist durch Medien geprägt ist, die darüber entscheiden, ob, ab welchem Alter und mit welcher Intention darüber gesprochen werden darf. Dabei erleben wir an Infoständen regelmäßig: viele Kinder, die aus eigenem Interesse Fragen stellen und immer mehr wissen wollen. So richten sich unsere für das kindliche Interesse spezielle konzipierte Flyer und die Homepage www.harry-hilft-tieren.de an Kinder im Grundschulalter.

www.tierschutz-in-der-schule.de - Die Website für Lehrer

Die im November 2017 erstellte Homepage www.tierschutz-in-der-schule.de richtet sich an engagierte Lehrerinnen und Lehrer. Für deren Unterricht haben unsere ausgebildeten Tierschutzlehrer gemeinsam mit unseren Wissenschaftlern Arbeitsmaterial für unterschiedliche Altersstufen didaktisch ausgearbeitet und auf der Webseite bereitgestellt. So können Lehrer passend zum Unterrichtsfach Inhalte auswählen, z.B. aus dem Bereich Unterschiede zwischen Mensch und Tier, Ethik, Recht und tierversuchsfreie Forschung. Sie finden Arbeitsblätter für die Einzel- und Gruppenarbeit, Vorschläge für Diskussionen, Projektarbeiten und Theateraufführungen sowie Filme und Broschüren zur weiteren Auseinandersetzung. Das Material steht kostenlos zum Download zur Verfügung und wird regelmäßig erweitert und aktualisiert.

Tierschutzlehrer buchen

Außerdem bieten wir Lehrern bzw. Schulen an, regionale Tierschutzlehrer einzuladen, um stundenweise oder an Projekttagen den Themenkomplex zu behandeln. Unsere Tierschutzlehrerinnen und -lehrer vermitteln Kindern und Jugendlichen Wissen über Tierversuche auf altersgerechte, verständliche Weise und regen zu kritischem Denken an. 

www.tierschutz-in-der-schule.de

Die Website für Lehrerinnen und Lehrer 

www.harry-hilft-tieren.de

Die Website für Kinder und Jugendliche von 8-12 Jahren 

 

Drucken