facebook
twitter
youtube
instagram

NEUIGKEITEN

Warum Schlaganfallstudien mit Tieren nicht funktionieren…

Rund 260.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Schlaganfall. Doch seit mehr als 20 Jahren gibt es keine nennenswerten Fortschritte bei der Behandlung von Schlaganfall-Patienten, obwohl seit über 150 Jahren der Schlaganfall in sogenannten "Tiermodellen" erforscht wird. Ärztin Stephanie Gräwert erklärt in einem Artikel, warum:

Warum Schlaganfallstudien mit Tieren nicht funktionieren >>

Drucken