Ihre Abfrage

5165 Ergebnisse wurden gefunden

Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen und zum Markieren und Kopieren von Textstellen bitte hier klicken >>

Dokument 2911Titel: Neointimales Wachstum kann durch lokale Genmanipulation mittels Nadelinjektionskatheter beeinflusst werden
Bereich: Herz-Kreislauf-Chirurgie
Tiere: 30 Schweine
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Es geht um die Therapie der Verengung von Herzgefäßen. Hierzu werden unter Narkose Gefäße der Tiere geschädigt. Anschließend werden Gene in das Gewebe injiziert. Spätestens nach 21 Tagen werden die Tiere getötet.

Bereich: Herz-Kreislauf-Chirurgie

Originaltitel: Neointimal growth can be influenced by local adventitial gene manipulation via a needle injection catheter

Autoren: Tanya Y. Huehns (1)* , Eberhard Krausz (1) , Stefan Mrochen (1) , Matthias Schmid (1) , Markus G. Engelmann (1) , Serap Esin (1) , Peter-Kai Schrittenloher (1) , Berthold Höfling (1) , Sigrid Nikol (1) , Walter H. Günzburg (2)

Institute: (1)*Medizinische Klinik I, Klinikum Großhadern, LMU München, und (2) GSF, Institut für Molekulare Virologie, München

Zeitschrift: Arteriosklerosis 1999: 144, 135-150

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2345



Dokument 2912Titel: Buflomedilhydrochlorid reduziert die systemische Aktivierung von polymorph-kernigen Leukozyten während einer übermäßigen Blutvergiftung mit Bakteriengiften
Bereich: Pharmakologie, Schockforschung
Tiere: 20 Schweine
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Es werden Bakteriengifte in die Blutbahn geleitet und die Reaktion des Körpers untersucht. Wahrscheinlich finale Narkose.

Bereich: Pharmakologie, Schockforschung

Originaltitel: Buflomedil hydrochloride reduces systemic activation of polymorphonuclear leukocytes during hyperdynamic endotoxemia

Autoren: Katharina Holzer (1)* , Manfred Thiel (1) , Uwe Kreimeier (1) , Sandra Moritz (1) , Konrad F.W. Messmer (1)

Institute: (1)*Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern

Zeitschrift: Shock 1998: 10(5), 335-342

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2344



Dokument 2913Titel: Wirkung einer Behandlung mit Opiat-Antagonisten auf die Wirkung eines Alkoholentzugs bei Langzeit-äthanol-erfahrenen Ratten
Bereich: Alkoholforschung, Psychopharmakologie, Suchtforschung
Tiere: 63 Ratten
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Die Ratten haben freien Zugang zu Wasser und zu Alkohol verschiedener Konzentration (5, 10 und 20%ig). Nach 8 Wochen wird der Alkohol mehrmals für 3 Tage entzogen. 16-18 Monate später wird ihnen ein Medikament über eine zuvor unter die Haut gepflanzte Minipumpe verabreicht.

Bereich: Alkoholforschung, Psychopharmakologie, Suchtforschung

Originaltitel: Effects of opiate antagonist treatment on the alcohol deprivation effect in long-term ethanol-experienced rats

Autoren: Sabine M. Hölter (1)* , Rainer Spanagel (1)

Institute: (1)*MPI für Psychiatrie, München

Zeitschrift: Psychopharmacology 1999: 145, 360-369

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2343



Dokument 2914Titel: Genes encoding putative effector proteins of the type III secretion system of Salmonella pathogenicity island 2 are required for bacterial virulence and proliferation in macrophages
Bereich: Bakteriologie, Infektionsforschung
Tiere: 50 Mäuse (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Durch Injektion in die Bauchhöhle werden die Mäuse mit Salmonellen infiziert. Spätestens nach 14 Tagen werden sie getötet, wobei die meisten schon vorher sterben.

Bereich: Bakteriologie, Infektionsforschung

Originaltitel: Genes encoding putative effector proteins of the type III secretion system of Salmonella pathogenicity island 2 are required for bacterial virulence and proliferation in macrophages

Autoren: Michael Hensel (1)* , Thomas Nikolaus (1) , Ferric C. Fang (2) , André:s Vazquez-Torres (2) , David W. Holden (3) , Colin Gleeson (3) , Geoff Banks (3) , Rosanna Mundy (3) , Scott R. Waterman (3) , Jacqueline E. Shea (3)

Institute: (1)*Max-von-Pettenkofer-Institut für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie, München, (2) University of Colorado Health Sciences Center, Denver, CO, USA, und (3) Imperial College School of Medicine, London, UK

Zeitschrift: Molecular Microbiology 1998: 30(1), 163-174

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2342



Dokument 2915Titel: Anzahl der Nierenkörperchen und Blutdruck bei der Prag-Bluthochdruck-Ratte
Bereich: Nierenforschung
Tiere: 80 Ratten (ca.)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Verwendung von Ratten einer Zuchtlinie mit erhöhtem Blutdruck. Versuche in finaler Narkose mit Anfärbung bestimmter Nierenbereiche.

Bereich: Nierenforschung

Originaltitel: Glomerulus number and blood pressure in the Prague hypertensive rat

Autoren: Helene Hellmann (1)* , John M. Davis (1) , Klaus Thurau (1)

Institute: (1)*Physiologisches Institut, LMU München

Zeitschrift: Kidney International 1998: 54(67), 211-212

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2341



Dokument 2916Titel: Wirkung von Oxaceprol auf die Mikrodurchblutung bei einer Mangel-/Wiederdurchblutungsschädigung
Bereich: Pharmakologie
Tiere: 16 Hamster
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose wird eine Kammer in eine Hautfalte gepflanzt, so dass die Haut beim lebenden Tier mikroskopisch betrachtet werden kann. Für die eigentlichen Versuche werden die wachen Tiere fixiert. Unter anderem werden Markersubstanzen und ein entzündungshemmendes Medikament verabreicht und die Haut wird durch Druck geschädigt.

Bereich: Pharmakologie

Originaltitel: Effects of oxaceprol on the microcirculation in ischemia/reperfusion injury

Autoren: A.G. Harris (1)* , A. Schropp (1) , Konrad F.W. Messmer (1)

Institute: (1)*Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern

Zeitschrift: European Journal of Medical Research 1998: 8, 182-188

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2340



Dokument 2917Titel: Langzeitdefizite bei Hörstein-, Kanal- und optokinetischen Augenreflexen bei pigmentierten Ratten nach einseitiger Durchtrennung eines Nervs
Bereich: Neurologie
Tiere: 20 Ratten
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose werden Organe des Innenohres zerstört und ein Nerv wird durchschnitten. Hierdurch kommt es anschließend zu einer Fehlstellung der Augen, des Kopfes und der Vorderbeine. Monate später wird unter Narkose eine Halteapparatur an den Schädel der Tiere geschraubt. Später werden bei den wachen Tieren bei fixiertem Kopf Augenbewegungen gemessen. Dazu wird unter Kurznarkose eine kleine Drahtspule an der Augenhornhaut befestigt.

Bereich: Neurologie

Originaltitel: Long-term deficits in otolith, canal and optokinetic ocular reflexes of pigmented rats after unilateral nerve section

Autoren: K.F. Hamann (1)* , B.J.M. Hess (2) , A. Reber (3) , Norbert Dieringer (4)

Institute: (1)*Hals-Nasen-Ohrenklinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar der TU München, (2) Kantonspital, Zürich, (3) Université: de Rouen, Mont-Saint-Aignan, Frankreich, und (4) Physiologisches Institut, LMU München

Zeitschrift: Experimental Brain Research 1998: 118, 331-340

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2339



Dokument 2918Titel: Is cerebral control of plasma (Na) a major determinant for systemic sodium balance?
Bereich: Physiologie
Tiere: Ratten (Anzahl unbekannt)(Anzahl unbekannt)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Die Tiere erhalten Futter mit unterschiedlichem Salzgehalt. Unter Narkose wird am Hals die Speiseröhre eröffnet und ein Schlauch in den Magen geführt. Zu unterschiedlichen Zeitpunkten wird Blut und Urin zur Natriumbestimmung genommen. Wahrscheinlich erwachen die Tiere aus der Narkose nicht.

Bereich: Physiologie

Originaltitel: Is cerebral control of plasma (Na) a major determinant for systemic sodium balance?

Autoren: Dieter A. Häberle (1)* , Wolfgang Biller (1) , Takuyuki Ise (1) , Christian J. Metz (1)

Institute: (1)*Physiologisches Institut, LMU München

Zeitschrift: Kidney International 1998: 54(67), 242-244

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2338



Dokument 2919Titel: Hemodilution and intravenous perflubron emulsion as an alternative to blood transfusion: effects on tissue oxygenation during profound hemodilution in anesthetized dogs
Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin
Tiere: 22 Hunde (Beagles)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Acht Wochen vor Beginn der Versuche wird die Milz entnommen. In finaler Narkose werden dann die Bauchhöhle eröffnet, verschiedene Katheter gelegt, das Blut verdünnt und unterschiedliche Messungen durchgeführt. (Teil II der vorigen Arbeit)

Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin

Originaltitel: Hemodilution and intravenous perflubron emulsion as an alternative to blood transfusion: effects on tissue oxygenation during profound hemodilution in anesthetized dogs

Autoren: Oliver P. Habler (1)* , Martin S. Kleen (1) , Jörg W. Hutter (1) , Armin H. Podtschaske (1) , Mathias Tiede (1) , Martin V. Welte (1) , Carlos O. Corso (1) , Konrad F.W. Messmer (1) , Simon Faithfull (2) , Peter E. Keipert (2) , Sanjay Batra (2) , Gregor I. Kemming (3)

Institute: (1)*Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern, (2) Alliance Pharmaceutical Corporation, San Diego, CA, USA, und (3) Institut für Anästhesiologie, Klinikum rechts der Isar, TU München

Zeitschrift: Transfusion 1998: 38, 145-155

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2337



Dokument 2920Titel: Effects of hyperoxic ventilation on hemodilution-induced changes on anesthetized dogs
Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin
Tiere: 22 Hunde (Beagles)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Acht Wochen vor Beginn der Versuche wird die Milz entnommen. In finaler Narkose werden dann die Bauchhöhle eröffnet, verschiedene Katheter gelegt, das Blut verdünnt und unterschiedliche Messungen durchgeführt.

Bereich: Chirurgie, Intensivmedizin

Originaltitel: Effects of hyperoxic ventilation on hemodilution-induced changes on anesthetized dogs

Autoren: Oliver P. Habler (1)* , Martin S. Kleen (1) , Jörg W. Hutter (1) , Armin H. Podtschaske (1) , Mathias Tiede (1) , Martin V. Welte (1) , Carlos O. Corso (1) , Konrad F.W. Messmer (1) , Simon Faithfull (2) , Peter E. Keipert (2) , Sanjay Batra (2) , Gregor I. Kemming (3)

Institute: (1)*Institut für Chirurgische Forschung, LMU, Klinikum Großhadern, (2) Alliance Pharmaceutical Corporation, San Diego, CA, USA, und (3) Institut für Anästhesiologie, Klinikum rechts der Isar, TU München

Zeitschrift: Transfusion 1998: 38, 135-144

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2336