Ihre Abfrage

5163 Ergebnisse wurden gefunden

Alle Abfrageresultate in neuem Fenster öffnen und zum Markieren und Kopieren von Textstellen bitte hier klicken >>

Dokument 2431Titel: Transient immunosuppression with 15-deoxyspergualin prolongs reporter gene expression and reduces humoral immune response after adenoviral gene transfer
Bereich: Gentechnik, Gentherapie
Tiere: 56 Mäuse (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Es wird ein Gentransfer durchgeführt, indem die Tiere mit einem gentechnisch veränderten Virus infiziert werden. Die Abwehrkraft der Mäuse wird durch Immunsuppressiva herabgesetzt.

Bereich: Gentechnik, Gentherapie

Originaltitel: Transient immunosuppression with 15-deoxyspergualin prolongs reporter gene expression and reduces humoral immune response after adenoviral gene transfer

Autoren: G. Cichon (1)* , Michael Strauss (1)

Institute: (1)*Max-Delbrück-Zentrum für Molekularmedizin, Charité:, HUB

Zeitschrift: Gene Therapy1998: 5, 85-90

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2823



Dokument 2432Titel: Synergistic role of nitric oxide and progesterone during the establishment of pregnancy in the rat
Bereich: Frauenheilkunde
Tiere: 233 Ratten (mindestens)
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Trächtigen Ratten werden verschiedene Substanzen verabreicht. Es kommt zu Bluthochdruck, eingeschränktem Wachstum der Feten bzw. Abbruch der Trächtigkeit. Vor Ablauf der Trächtigkeit werden die Tiere getötet.

Bereich: Frauenheilkunde

Originaltitel: Synergistic role of nitric oxide and progesterone during the establishment of pregnancy in the rat

Autoren: Kristof Chwalisz (1)* , Robert E. Garfield (2) , Thomas Thienel (3) , Elke Winterhager (3)

Institute: (1)*Schering AG, Berlin, (2) The University of Texas Medical Branch, Galveston, Texas, USA, und (3) Institut für Anatomie, Uni Essen

Zeitschrift: Human Reproduction 1999: 14(2), 542-552

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2822



Dokument 2433Titel: Morphology of feedback neurons in the mushroom body of the honeybee, Apis mellifera
Bereich: Neurobiologie
Tiere: Wirbellose (Anzahl unbekannt)(Honigbienen (Anzahl unbekannt))
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Durch Abkühlen werden die Bienen unbeweglich gemacht und auf Metallschläuche geklebt. Nachdem sie sich erholt haben, füttert man ihnen einen zuckerähnlichen Stoff. Dann wird der Kopf abgeschnitten und es werden Versuche am Gehirn durchgeführt.

Bereich: Neurobiologie

Originaltitel: Morphology of feedback neurons in the mushroom body of the honeybee, Apis mellifera

Autoren: Bernd Grünewald (1)*

Institute: (1)*Institut für Neurobiologie, FU Berlin

Zeitschrift: The Journal of Comparative Neurology 1999: 404, 114-126

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2821



Dokument 2434Titel: Expression of CD44 Isoforms in human breast carcinoma xenografts is not influenced by the treatment of mice with cytostatics or (anti-)hormones
Bereich: Krebsforschung
Tiere: Mäuse (Anzahl unbekannt)(Anzahl unbekannt)
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Nacktmäusen werden menschliche Brustkrebszellen in den Brustdrüsenbereich eingepflanzt. Wenn die Tumoren eine ertastbare Größe erreicht haben, erhalten die Mäuse bis zu 4 Wochen lang verschiedene Hormone. Tötung zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Bereich: Krebsforschung

Originaltitel: Expression of CD44 Isoforms in human breast carcinoma xenografts is not influenced by the treatment of mice with cytostatics or (anti-)hormones

Autoren: A. Dehmel (1)* , M. Becker (1) , M. Lemm (1) , Dieter Fichtner (1)

Institute: (1)*Max-Delbrück-Zentrum für Molekularmedizin, Charité:, HUB

Zeitschrift: Anticancer Research 1999: 19, 1977-1988

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2820



Dokument 2435Titel: Increase in C-reactive protein in the serum of piglets (pCRP) following ACTH or corticosteroid administration
Bereich: Hormonforschung, Tiermedizin
Tiere: 28 Schweine
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Den Schweinen werden Hormone injiziert, um die Produktion eines Proteins anzuregen. Zu unterschiedlichen Zeitpunkten werden Blutproben genommen.

Bereich: Hormonforschung, Tiermedizin

Originaltitel: Increase in C-reactive protein in the serum of piglets (pCRP) following ACTH or corticosteroid administration

Autoren: W. Bürger (1)* , C. Ewald (1) , E.-M. Fennert (1)

Institute: (1)*Institut für Mikrobiologie und Hygiene, Charité:, HUB

Zeitschrift: Journal of Veterinary Medicine 1998: 45, 1-6

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2819



Dokument 2436Titel: 1-ß-D-arabinofuranosylcytosine-5´-alkylphosphonophosphates and diphosphates: new orally active derivates of ara-C
Bereich: Krebsforschung
Tiere: 96 Mäuse (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: Den Mäusen werden Leukämie- (Blutkrebs-) Zellen injiziert. Es erfolgt eine Behandlung mit verschiedenen Medikamenten. Die meisten Tiere sterben innerhalb von einem Monat.

Bereich: Krebsforschung

Originaltitel: 1-ß-D-arabinofuranosylcytosine-5´-alkylphosphonophosphates and diphosphates: new orally active derivates of ara-C

Autoren: H. Brachwitz (1)* , J. Bergmann (1) , I. Fichtner (1) , C. Vollgraf (1) , P. Langen (1) , W.E. Berdel (2) , Y. Thomas (2)

Institute: (1)*Max-Delbrück-Zentrum für Molekularmedizin, Charité:, HUB, und (2) Benjamin Franklin Klinikum, FU Berlin

Zeitschrift: Journal of Lipid Research 39, 162-172

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2818



Dokument 2437Titel: Influence of different trocar tips on abdominal wall penetration during laparoscopy
Bereich: Chirurgie
Tiere: 7 Schweine
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: In finaler Narkose wird in die Bauchhöhle der Tiere eine kleine Kamera eingeführt. Nun sticht man verschiedene Trokare (spitze Metallröhre) durch die Bauchwand und vergleicht die Reaktion des Gewebes.

Bereich: Chirurgie

Originaltitel: Influence of different trocar tips on abdominal wall penetration during laparoscopy

Autoren: B. Böhm (1)* , K. Gründel (1) , U. Boenick (2) , M. Kraft (2) , M. Knigge (2)

Institute: (1)*Chirurgische Klinik, Charité:, HUB, und (2) Institut für Biomedizinische Technik, TU Berlin

Zeitschrift: Surgical Endoscopy 1998: 12, 1434-1438

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2817



Dokument 2438Titel: Neuroprotective fibroblast growth factor type-2 down-regulates the c-jun transcription factor in axotomized sympathetic preganglionic neurons of adult rat
Bereich: Neurologie
Tiere: 25 Ratten (mindestens)
Jahr: 1998

Versuchsbeschreibung: In Narkose wird die Bauchhöhle eröffnet und Gewebe der Nebenniere zerstört. Stattdessen wird schwammartiges Material eingepflanzt, das mit nervenwirksamen Substanzen getränkt ist. Einige Ratten erhalten 3-5 Tage vorher eine Markersubstanz in die Nebenniere injiziert. 5 oder 10 Tage später werden die Tiere getötet.

Bereich: Neurologie

Originaltitel: Neuroprotective fibroblast growth factor type-2 down-regulates the c-jun transcription factor in axotomized sympathetic preganglionic neurons of adult rat

Autoren: D. Blottner (1)* , T. Herdegen (2)

Institute: (1)*Institut für Anatomie, Benjamin Franklin Uniklinik, FU Berlin, und (2) Institut für Pharmakologie, CAU Kiel

Zeitschrift: Neuroscience 1998: 82(1), 283-292

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2816



Dokument 2439Titel: Apoptotic neurodegeneration following trauma is markedly enhanced in the immature brain
Bereich: Kinderheilkunde, Unfallmedizin
Tiere: 404 Ratten (mindestens)
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Zunächst werden Vorversuche mit 3-7 Tage alten Ratten durchgeführt, bei denen man feststellt, dass eine Eröffnung des Schädeldaches Blutungen hervorruft, weswegen in den Hauptversuchen darauf verzichtet wird. In den eigentlichen Versuchen wird bei jungen Ratten verschiedener Altersstufen (3-30 Tage alt) unter Narkose die Schädelhaut aufgeschnitten. Damit der Schädelknochen bei jungen und älteren Ratten gleich dick ist, wird er bei den 10-30 Tage alten Tieren zusätzlich verdünnt (abgeraspelt). Auf den Schädel wird ein Gewicht fallen gelassen. Bis 5 Tage später werden die Ratten getötet.

Bereich: Kinderheilkunde, Unfallmedizin

Originaltitel: Apoptotic neurodegeneration following trauma is markedly enhanced in the immature brain

Autoren: Petra Bittigau (1)* , Marco Sifringer (1) , Daniela Pohl (1) , Daniel Stadthaus (1) , Dieter Lang (1) , Chrysanthy Ikonomidou (1) , Masuhiro Ikeda (2) , Hiroki Shimizu (2) , John W. Olney (3) , Masahiko Ishimaru (3) , Astrid Speer (4)

Institute: (1)*Abteilung für Kinderneurologie, Uni-Kinderklinik, Charité:, HUB, (2) Eisai Co. Ltd., Ibaraki, Japan, (3) Washington University School of Medicine, St. Louis, MO, USA, und (4) Technische Fachhochschule Berlin

Zeitschrift: Annals of Neurology 1999: 45, 724-735

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2815



Dokument 2440Titel: Sigma-optokinetic nystagmus in squirrel monkeys elicited by stationary stripe patterns illuminated ny regular and random-interval flash sequences
Bereich: Hirnforschung, Sehforschung
Tiere: 3 Affen (Totenkopfäffchen)
Jahr: 1999

Versuchsbeschreibung: Unter Narkose wird den Tieren eine Spirale ins Auge gepflanzt, mit der die Augenbewegungen registriert werden können. Außerdem wird ein Plexiglas-Kopfhalter am Schädel befestigt, um den Kopf fixieren zu können. Für jeden Versuch werden die wachen Tiere eine Stunde lang in einem Primatenstuhl in eine Position verbracht, in der sie sich nicht bewegen können. Damit die Affen während der Versuche, bei denen sie visuell stimuliert werden, aufmerksam bleiben, erhalten sie Medikamente. "Die Augenspiralen funktionierten 50 Monate lang."

Bereich: Hirnforschung, Sehforschung

Originaltitel: Sigma-optokinetic nystagmus in squirrel monkeys elicited by stationary stripe patterns illuminated ny regular and random-interval flash sequences

Autoren: F. Behrens (1)* , O.-J. Grüsser (verstorben) (1) , L.-R. Weiss (1)

Institute: (1)*Institut für Physiologie, FU Berlin

Zeitschrift: Experimental Bain Research 1999: 124, 455-468

Land: Deutschland

Art der Veröffentlichung: Fachzeitschrift

Dokumenten-ID: 2814